Der IPC - Herzstück und Schwachstelle
Ihrer Industrieanlagen

Ein IPC ist ein sogenannter Industrie-PC, wie er in vielen Anlagen oder Maschinen verbaut ist. Er ist so etwas wie das Gehirn und das Herz einer Industrieanlage. Der IPC steuert  Prozesse und übermittelt Informationen. Leider werden IPCs genauso wenig jünger wie die gesamte Anlage und werden irgendwann weder soft- noch hardwareseitig vom Hersteller gewartet. Die fehlende Wartung, vor allem aber das zunehmende Alter des IPCs erhöht die Ausfallwahrscheinlichkeit einer Maschine und damit auch das finanzielle Risiko eines Komplett-Maschinenausfalls erheblich. Zusätzlich gibt es erweiterte, bis dato nicht abdeckbare Risiken & Problemstellungen bei bspw. Datensicherung & Zeitsynchronisation.

Mehr erfahren

Problem

  • Ein in einer Industrieanlage verbauter IPC droht auszufallen
  • Möglicherweise sind IPC und Anlage bereits ausgefallen, eine Neubeschaffung der gesamten Anlage ist extrem teuer.
  • Ein Ausfall und die damit verbundene Neubeschaffung erzeugt hohe Stillstandkosten
  • Maschine könnte aber mit neuem IPC und passenden elektronischen Baugruppen weiter betrieben werden 

Lösung

  • IPC Austausch statt Neuanschaffung 
  • Beschaffung abgekündigter Baugruppen, um Weiterbetrieb zu gewährleisten
  • Reparatur von Industrieelektronik
  • Durch IT-retrofit bleiben alle Softwaresysteme und Programme in der Anlage unangetastet, es wird lediglich die Hardware ausgetauscht
  • Industrieanlagen können nach einem IT-Retrofit sicher weiter betrieben werden

Ausfallsichere Maschinen, glückliche Kunden

Jetzt kostenlose Machbarkeitsstudie beauftragen
Jetzt Beratungstermin vereinbaren
reperatur von elektronischem Bauteil

IT-Retrofit Prozess

  1. Machbarkeitsstudie & Risikoanalyse
  2. Planung der Migration
  3. Definition der kritischen Funktionen
  4. Migration
  5. Akribische Testung der kritischen Funktionen
  6. Nachbetreuung

Mehr erfahren

Unsere Fallbeispiele zeigen, wie Sie sich vor teuren
Neuinvestitionen schützen können.

Innenhochdruck-Umformung Schuler

So gelingt der Weiterbetrieb einer Industrieanlage trotz defektem Regel-PC

Der Steuer- / Regel-PC einer Anlage zur Innenhochdruck-Umformung der Marke Schuler war ausgefallen und die Anlage konnte nicht weiter betrieben werden. Zusätzlich war in der Anlage keine Datensicherung verbaut, das Risiko eines Datenverlustes war hoch.

Mehr erfahren

Mehr Datensicherheit für eine Metallverarbeitungsstraße

Der Steuer- / Regel-PC einer Metallverarbeitungsstraße drohte auszufallen und es sollte eine Hardware-Dongle-Lizenz migriert werden.

Mehr erfahren

Notfalllösungen für einen Festplattenausfall

In der Anlage zur THT Platinenbestückung war keine Notfalllösung bei Festplattenausfall verbaut. Dadurch drohte ein potenzieller Maschinenverlust, da die Daten im Zuge eines Ausfalls nicht wiederherstellbar gewesen wären.

Mehr erfahren

Erhöhen Sie jetzt die Ausfallsicherheit Ihrer Maschinen
Kontakt
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.